Unternehmen

co*pilot ist ein Produkt der sp office gmbh.

Die sp office gmbh ist 2013 nach einer drei-jährigen Entwicklungszeit aus einer Projektkooperation der Berliner Internetagentur socialmeta und der Münchner Full-Service-Musikagentur südpolmusic hervorgegangen. Geführt wird die sp office gmbh von Sebastian Hensel, dem Inhaber von socialmeta, Gesellschafter sind die beiden Geschäftsführer von südpolmusic Patrick Oginski und Holger Vogt sowie Sebastian Hensel.

desc

socialmeta ist eine junge, seit 2008 existierende Internetagentur, die Homepages, Onlineshops und non-digitale Projekte entwickelt, konzipiert und umsetzt. Die Inhaber-geführte, Berliner Agentur behauptet sich neben einer Vielzahl von erfolgreichen Webseiten (teilweise mit einer Million Besuchen im Monat) im Geschenkesegment, betreibt erfolgreich Onlineshops mit über 50.000 Kunden pro Jahr, erstellt individuelle Geschenklösungen für internationale Großkunden und hat 2012 mit dem Geschenkeladen "süperb" in Berlin ein Geschenkladenkonzept erfolgreich im Markt eingeführt. Bis 2012 hat socialmeta in einer weiteren Unternehmenssparte Software entwickelt. Aus dieser Sparte ging die sp office gmbh hervor.

desc

Die südpolmusic GmbH mit Sitz in München versteht sich als Künstler- und Managementagentur vor allem für süddeutsche Dialektkünstler. Zudem betreibt sie mehrere Labels und einen Musikverlag, führt jährlich ca. 1000 örtliche Konzerte in München und Umgebung durch und hat in den vergangenen 13 Jahren ihres Bestehens einen gut laufenden Online-Ticketshop aufgebaut. Mit Künstler wie Martina Schwarzmann, Mnozil Brass, Django 3000 u.v.a. führt südpolmusic Tourneen mit mehreren hundert Einzelshows durch und betreibt leidenschaftlich langfristigen Künstleraufbau.